- * .. JULEZ iN NEW ZEALAND .. * -
  Startseite
  Über...
  Archiv
  FOTOS :)
  Gästebuch

 

http://myblog.de/julezinnewzealand

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Halbzeit.

Uuuh Asche auf mein Haupt, ja ich lebe noch. Entschuldigt, hatte immer keine Zeit zu bloggen :X aber nun jaa endlich. Also ich berichte mal so von meinen Ferien (vom 03.-18.04.) die ich ja grade habe. Die ersten Tage waren stinke langweilig, da hab ich ja nur in meinem Dorf gegammelt und so, richtig assi . Naja Kim musste von Dienstag bis Freitag in der ersten Woche dann weg von der Arbeit und laut ARK-Regeln darf ich ja nich mit meinem Gastvater ohne eine weibliche Person über 25 alleine bleiben und deswegen bin ich zu ner Arbeitskollegin von Kim, die will nämlich auch bald Exchangestudents hosten und denn wusste sie halt mal wie das so is. Ja mit der hab ich mich auch richtig gut verstanden und ich durfte einfach mal alles machen, Käse essen und mich mit meinen Freunden treffen soviel ich wollte, auch bei ner Freundin schlafen am Dienstag, mal ganz anders als bei den anderen immer. Naja eigentlich wollte ich denn auch bei ihr einziehen sozusagen, weil sie halt meine neue Gastfamilie wäre (für alle dies noch nich wissen, JA ich habe ziemliche Probleme inzwischen bei den anderen, echt komisch manchmal.) Aber wie immer habe ich richtig gutes Leben und ihr ältester Sohn muss sich genau am Donnerstag Abend von seiner Frau trennen, die lassen sich jetz scheiden und er zieht wieder zu seiner Mami, also kein Platz mehr für mich.  Denn haben Kim und Kevin mich am Samstag früh abgeholt und meinten so, "ja jetz müssen wir Busse buchen für dich", ich so hä? und Juuuuuuuuuhuuuuuuuuuuu ich durfte nach Auckland, Franzi besuchen!! Jibbeeeeey. Sonntag früh gleich losgeheizt mitm Bus. Aber ich dachte ich muss sterben. nach 3,5h im Bus musste ich so pullern, dass ich dachte mir sprengts die Blase weg und nirgends ne Toilette, zum kotzen! ich hammer rumgehampelt da alle 2 minuten Sitzposition gewechselt und er hat einfach nicht mehr angehalten. Oh gott, kaum angekommen in Auckland nach insgesamt 5h Bus fahren gleich auf Klo gerannt, wie das Erleichterung für mich war. Naja jedenfalls haben sie mir denn erstmal Auckland bei Nacht gezeigt, von sonem Berg, das is echt Haaaammer schön! und öhm joar denn sind wir zu Franzi "Nachhause". Montag sind wir in die Stadt, Shoppen. Dienstag sind wir in zwei andere Stadtteile gefahren, Shoppen. Mittwoch zu sonem Outletshoppingcenter, wo halt alles riesen billig ist und so, Shooooooppen! Jippii. Heute ist Donnerstag und wir gehen in den Zoo. und dazu ist der 15. April das heißt, heute hab ich Bergfest. 81 Tage sind schon rum, 81 Tage folgen noch. Man man wie die Zeit rennt! Und ihr könnt schon ne fette Wilkommensparty planen zuhause, 11.35Uhr lande ich in Berlin am 05. Juli! yeah.

Nun gut, mal sehen was noch so kommt, hab ja garkeine Lust auf Schule eigentlich, und ich muss auch noch richtig viel Hausaufgabenscheiße machen, juhu. -.-

Also denn, bis die Tage ich melde mich

14.4.10 23:35





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung